Hotline:
Aumaerk für die Gastronomie
Großes Kino!

Dietmar Priewe

Dietmar Priewe

Großes Kino!

Dietmar Priewe und die Sansibar oder das kulinarische Inselglück

Dietmar Priewe ist der Küchenchef der berühmtesten Strandbar Norddeutschlands. Das Restaurant Sansibar und das Team um den Inhaber, Herbert Seckler und den langjährigen Küchenchef Priewe machen die Holzhütte an den Sylter Dünen zu einem ganz besonderen Ort. Dieses einzigartige Fleckchen Sylt ist weit über die Grenzen der Insel hinaus bekannt. „Großes Kino“ nannte Dietmar Priewe unser Pork Royal, ein Feedback das wir nur zurückgeben können, denn die Sansibar ist wirklich großes Kino. Der Küchenchef, der seine Lehre auf der Nachbarinsel Föhr absolvierte, ging um eigentlich nicht mehr wiederzukommen. Doch nach einem kulinarischen Intermezzo in Berlin, kehrte er doch zurück auf eine Insel und fand dort sein gastronomisches Glück.

Sylt

Sylt – ist eigentlich der Inbegriff für Schickimicki, Reichtum und Dekadenz im Norden Deutschlands. Dieses Sylt gibt es sicher, aber kennen Sie das andere Sylt? Die Insel ist eindrucksvolle Kombination aus wunderschöner und rauer Landschaft. Eine leichte Meeresbrise weht immer und verströmt die frische, leicht salzige Luft über die Insel, sodass die Einheimischen und Touristen die Schönheit der Landschaft und das herrliche Meer genießen können. Wenn der Wind stärker bläst und die Temperaturen nicht zum Schwimmen oder Flanieren einladen, ändert sich auch die Landschaft der Insel ein wenig. Sie wirkt dann rauer, ist aber noch immer ein visueller Genuss. Dünen und Heiden soweit das Auge des Besuchers reicht. Sylt ist eine wahre Insel des Genusses. Neben dem Riechen, Sehen und Fühlen, können Sie Sylt auch schmecken. Ein Ort, an dem Sie das in einem wunderschönen, authentischen Ambiente bei herausragendem Essen genießen können, ist das Restaurant Sansibar.

Restaurant Sansibar – Lifestyle für alle

Das Restaurant Sansibar folgt einem anderen Konzept als viele andere Gourmetrestaurants der Insel. Der langjährige Küchenchef Priewe beschreibt es in einem Interview mit den Worten: „Wir versuchen, unsere Gäste nicht zu reglementieren oder zu werten. Egal ob Opa und Oma, Großfamilie oder Top-Manager, bei uns sind alle gleich. Das ist uns ganz besonders wichtig.“ Das Prinzip der Egalité (dt. Gleichheit) wird hier gelebt.

Die Idee der Egalité ursprünglich stammt aus der Zeit der Französischen Revolution. 1789 war das eines der drei berühmten Schlagworte des Aufstandes, der die Welt und das Menschenbild in Europa grundlegend veränderte. Heute gipfeln diese wichtigen Prinzipien zum Beispiel in ambitionierten Gastronomiekonzepten, wie dem des Sansibars.

Auch im Service wird darauf geachtet, eine ruhige und angenehme Atmosphäre für die Gäste zu schaffen. Gerade in der Hochsaison mit bis zu 4000 Gästen am Tag stellt das eine enorme und außerordentliche Leistung des gesamten Teams dar. Aber das ist den Chefs sehr wichtig und trägt zu der einzigartigen Stimmung in dem Restaurant bei. Außerdem sind die Speisen im Restaurant Sansibar auf allerhöchstem kulinarischen Niveau. Der langjährige Chefkoch und sein Küchenteam des Restaurants sorgen dabei für beste Qualität und viel Abwechslung auf dem Teller. Dem sympathischen Spitzenkoch ist diese Variation der angebotenen Speisen sehr wichtig und er möchte sich nicht in eine „Schublade drücken“ lassen.

Dabei achtet er immer auf die hervorragende Beschaffenheit seiner Produkte. Das Sansibar verfügt über ein Netz an ausgewählten und zuverlässigen Lieferanten, die ihn mit hochwertigen Lebensmitteln versorgen. Aumaerk beliefert das Sansibar seit 2016 mit dem besten Fleisch der Welt. 

Aumaerk bringt frischen kulinarischen Wind auf die Nordseeinsel

Wenn Sie sich jetzt fragen, wie österreichisches Qualitätsfleisch auf die deutsche Gourmetinsel kommt, finden Sie hier die Antwort.

Dietmar Priewe, Chef de Cuisine im Sansibar, und Oliver Scheiblauer von Aumaerk lernten sich auf einem gastronomischen Event kennen. Anfänglich war der norddeutsche Küchenchef etwas skeptisch und fragte sich, was denn das Besondere an dem Fleisch von Aumaerk sein sollte. Doch schließlich konnte der Wiener seinen deutschen Kollegen von der hervorragenden Qualität des Fleisches überzeugen. In einem Interview sagte Priewe dazu: Als er in der Küche seine genialen Produkte gekocht hat, war ich sofort Feuer und Flamme und hab mir gedacht, das ist ein geiler Typ, der voll und ganz für seine Produkte lebt.“ Daraufhin bestellte er seine erste Lieferung von dem erstklassigen Fleisch. Nach wie vor ist der Chefkoch des Sansibars ein Liebhaber des exzellenten Fleisches von Aumaerk. Zu seinen Lieblingsprodukten zählen die High Heel und das Pork Royal. In seinen Worten heißt das: „Die Kalbshaxe ist mein absolutes Lieblingsteil. Und der Schweinebauch ist einfach nur ganz großes Kino.“ 

Genießen Sie exzellente Genussmomente à la Sansibar in den eigenen vier Wänden

Sind Sie jetzt neugierig geworden, wie gut, nein, wie grandios das Fleisch von Aumaerk schmeckt? Lassen Sie sich von dem Urteil eines Spitzenkochs überzeugen und testen Sie das beste Fleisch der Welt. In unserem Online-Shop finden Sie eine Auswahl an hervorragendem Kalb- Rind- Schweinefleisch und Geflügel. Treffen Sie Ihre Wahl und wir liefern Ihnen dann das veredelte Fleisch in der besten Aumaerk-Qualität innerhalb von 24h nach Hause. Sie können also gleich einen traumhaften Genussmoment erleben. Gönnen Sie sich diesen Genuss und lassen Sie sich das beste Fleisch der Welt schmecken.

Jetzt Genussmomente bestellen
Zum Shop