Pork Royal

Der beste Schweinsbraten der Welt

12 Bewertungen

Pork Royal - der beste Schweinsbraten der Welt von AUMAERK
Gourmet Schweinsbraten
PERFEKT GEREIFT, VEREDELT & VORGEGART

 

  • “Bewusstseinserweiternd” sagt Gault Millau Herausgeberin Martina Hohenlohe

  • “Das kracht immer noch in meiner Birne!” sagt Spitzenkoch Thommy R. Möbius

  • “Könnt ich auch nicht besser” sagt 3-Sterne Kochlegende Harald Wohlfahrt

 

Bei 235° in 55 Minuten fertig.
Gewicht: min. 1100 g Für 5-6 Personen
€ 4,36 pro 100g
 48,00

auf Lager

auf Lager

SSL-zertifiziert / sicher bestellen
  • AUMAERKs Bestseller

  • einfachste Zubereitung, garantiert knusprige Kruste

  • 0% Zusatzstoffe

  • im Kühlschrank mindestens 30 Tage haltbar

Nutrition Facts
pro 100g

Energie 1436 kJ / 346 kcal
Fett 28 g
davon gesättigte Fett­säuren 12 g
Kohlenhydrate 1 g
davon Zucker 0 g
Eiweiß 21 g
Salz 1.4 g
Zutaten:
Schweinefleisch, Salz, ausgewählte Gewürze
Herkunftsland:
Österreich
Haltbarkeit:
Im Kühlschrank mindestens 30 Tage haltbar 

Sicher verpackt und perfekt gekühlt in 24 Stunden bei Ihnen Zuhause

Post Lieferung UPS Lieferung
Pork Royal - der beste Schweinsbraten der Welt von AUMAERK

ACHTUNG, dieser Schweinebraten macht süchtig 

Wer einen gelungenen, knusprigen Schweinebraten kochen möchte, braucht im Normalfall Zeit, ein geübtes Händchen und viel Erfahrung in der Küche. Doch es geht auch einfach: Mit AUMAERK zaubern Sie in kurzer Zeit den perfekten Schweinebraten inklusive unwiderstehlicher Kruste auf den Tisch – fertig in nur 55 Minuten. Wer ihn einmal probiert hat, weiß, dass diese Kombination aus einfacher Zubereitung und perfektem Schweinebraten das Potential hat süchtig zu machen.

So gelingt Ihnen der Krustenbraten mit Suchtpotential

Die Frage nach der richtigen Zubereitung kann so einfach sein. Wir nehmen Ihnen die meiste Arbeit  bis auf das entspannte Kochen ab: Wir bereiten den Schweinebraten in unserer Manufaktur vor, so dass Sie die Schwarte nur noch schröpfen, mit etwas Salz bestreuen und den Braten ins Backofen schieben müssen. Durch die besondere Garmethode in unserer Fleischmanufaktur bekommt der Schweinebraten eine ideale Konsistenz: Das saftige Fleisch zergeht sprichwörtlich auf der Zunge, hat aber dennoch genug Biss. Die Kruste punktet gleichzeitig als goldbrauner, knuspriger Höhepunkt mit herzhaftem Geschmack. Verfeinert wird der Krustenbraten ausschließlich mit natürlichen Zutaten  wie Salz und ausgewählten Gewürzen.

Willkommen in der Hall of Fame der Schweinebraten-Köche

Ob der beste Schweinebraten unseres Lebens aus Omas Hand oder aus der Küche von Spitzenköchen wie Harald Wohlfahrt oder Albert Adria kommt – mit AUMAERKS Schweinebraten schließen Sie zur Hall of Fame der Schweinebraten-Köche auf. Übrigens vergab letzterer die Bewertung „10 out of 10 Points“ für unseren Schweinebraten. Nun haben Sie die Möglichkeit, Braten in gleicher Qualität und mit krachender Kruste selbst zuzubereiten. Tipps: Etwas Sauerkraut und Semmelknödel dazu und das Gericht ist perfekt. Den dazu passenden Schweinebratensaft „Juice Royal“ können Sie einfach bei uns dazu bestellen.

Überzeugen Sie Ihre Gäste

Seien Sie der Koch/die Köchin, der/die einen unvergesslichen Schweinebraten auftischt. Sie machen Omas Schweinebraten alle Ehre und sind selbst der Held der Küche. Kaufen Sie Pork Royal – den besten Schweinebraten der Welt. In 24h ist er bei Ihnen zu Hause und kurz darauf verwöhnen Sie Ihre Gäste mit einem knusprigen Braten der Superlative. Perfekte Kruste, saftiges Fleisch, unglaublicher Geschmack. Bestellen Sie jetzt und verwöhnen Sie Sich und Ihre Gäste.

Bestellen Sie jetzt online den besten Schweinebraten der Welt und erleben Sie schon bald Ihren AUMAERK-Moment! 

Der Rezept-Klassiker: Schweinebraten mit Sauerkraut und Semmelknödel

Mit unserem Rezept zum Pork Royal wird es Ihnen im Handumdrehen gelingen, die Oma mit ihrem Schweinebraten stolz zu machen! Klassischerweise wird der Schweinebraten im Rezept von Oma mit deftigen Semmelknödeln und Sauerkraut serviert. Dazu bereiten Sie als erstes den Schweinebraten nach unserer Kochanleitung vor, sodass dieser im Ofen backen kann, während Sie die Beilagen zubereiten. Das Krachen der knusprigen Kruste wird Ihren Gästen zusammen mit dem zarten, saftigen Fleisch beim Essen die Sprache verschlagen. Unter Zuhilfenahme von unserem Rezept können Sie sehr leicht die Semmelknödeln selber machen. Denn auch handgefertigte Beilagen schmecken einfach besser! Für die Zubereitung vom Sauerkraut haben wir ein paar Tipps für Sie. Mit ein bisschen Rindssuppe, einem Erdapfel und ein paar Gewürzen wird es richtig lecker und knackig. Wer sein Kraut lieber knusprig mag, dem raten wir das anschließende Anbraten vom Sauerkraut in der Pfanne. Befolgen Sie dazu einfach unsere Rezepte und Kochanleitungen, damit ihr Essen auch wirklich lecker serviert wird! In unserem Rezept garnieren wir den Schweinebraten mit unserer Soße Juice Royal. Die Grundlage für die Soße Juice Royal ist der edle Bratensatz, welcher beim Anbraten des Fleisches und der Knochen entsteht. Verfeinert mit speziell ausgewählten Gewürzen und unserem hochwertigem Fleisch, ist der edle Juice Royal das i-Tüpfelchen beim Genuss vom Schweinebraten. Je nach Gusto können noch Zwiebeln, Möhren oder Bier mit zum Bratensaft gegeben werden.

 Wie die Schwarte zur knusprigen Kruste wird

Was macht einen Schweinebraten gut und lecker? Ein perfekter Schweinebraten hat oben eine goldbraune, knusprige Kruste, die richtig schön beim Essen knackt und darunter zartes Fleisch, welches auf der Zunge zergeht. Die Schwierigkeit beim Backen vom Schweinebraten ist es, genau diese Kombination perfekt hin zu bekommen. Oft gelingt nur eines von beidem. Unsere Rezepte und Kochanleitungen werden es Ihnen ermöglichen, ganz einfach den besten Schweinebraten zu präsentieren! Schauen wir uns dazu die Schwarte vom Schweinefleisch an. Wie wird sie zur Augenweide in goldbraun, schöner als jede Maid? Bei einem herkömmlichen Schweinebraten muss der Braten erst auf der Hautseite in Wasser eingetaucht im Ofen liegen, dann umgedreht, angeschnitten, mit Salz bestreut und wieder in den Ofen getan werden. Beim kleinsten Fehler, wie zu wenig Wasser im Ofen, gelingt die goldbraune Kruste schon nicht mehr. Mit einem unserer Rezepte, dem Pork Royal und unserer Kochanleitung wird Ihnen die Kruste beim Schweinebraten jedes Mal perfekt gelingen! Nach 192 Stunden Handarbeit und viel Liebe, die wir in jedes einzelne Stück Fleisch investieren, ist es für Sie ein leichtes, Ihren Gästen einen saftigen Schweinebraten mit goldbrauner Kruste zu servieren. Einfach die Schwarte noch richtig schröpfen und den Schweinebraten mit feinem Salz ordentlich bestreuen, denn nur das Salz lässt die Kruste vom Schweinebraten so richtig springen! Neben dem klassischen Rezept mit Semmelknödeln und Sauerkraut haben wir weiter unten noch einige andere Rezepte nebst Kochanleitung zum Probieren! Ob Kochen, Backen oder Braten, wie gut ein Rezept für Schweinebraten bei Ihren Gästen ankommt, hängt mit dem Pork Royal nur noch von der Wahl der Beilagen ab.

Kreative Rezepte zum Schweinebraten

Der Schweinebraten besticht nicht nur im klassischen Rezept mit Sauerkraut und Semmelknödeln, auch Rezepte mit verschiedenstem Gemüse lassen den Schweinebraten zum Star werden. Eines dieser Rezepte ist das leckere Rezept zum Schweinebraten mit Auberginen, Miso und Ingwer. Aus der Miso Paste kreieren Sie eine leckere Marinade, mit der Sie das Gemüse bestreichen. Die Auberginen dann im Ofen backen und schon haben Sie eine leckere Beilage zum Schweinebraten. Gut zum Gemüse und dem Schweinebraten passt Reis, zusammen mit unserem Twitter Juice. Die Kombination aus frischem Gemüse, leckerer Sauce zum Reis und dem Star dieses Gerichts, dem Schweinebraten, lässt jedem Ihrer Gäste schon beim Anblick das Wasser im Mund zusammenlaufen! Mit den Tipps von unserem Spitzenkoch Oliver Scheiblauer gelingt Ihnen jedes der Rezepte im Handumdrehen! Der Schweinebraten bietet auch eine gute Grundlage für low-carb Rezepte, denn Schweinefleisch enthält wenige Kohlenhydrate. Eine klassische Beilage in einem low-carb Rezept ist der Salat mit Tomaten und Zwiebeln. Wer gerne ein interessanteres Rezept probieren möchte, der sollte unbedingt das Rezept zum Schweinebraten mit Roten Rüben und Quinoa probieren! Die Quinoa mit Wasser und unserem Juice Royal kochen, während Sie die Roten Rüben im Ofen backen. Dazu einen Salat mit Cranberries und Pistazien und dann alles gemeinsam zum Schweinebraten anrichten. Dieses Rezept ist ein wahrer Hingucker und gesunder Gaumenschmaus zugleich!

Herkunft und Aufzucht

Wir legen allerhöchsten Wert auf die Qualität unserer Fleischprodukte. Das beginnt schon bei der persönlichen Auswahl unserer Lieferanten und Partner und hört erst auf, wenn Sie Ihr Paket mit dem besten Fleisch der Welt in Empfang nehmen. Bei der Auswahl unserer Lieferanten gehen wir weit über das bloße Erfüllen von Hygienestandards hinaus. Nachhaltiges Arbeiten und Wertschätzung gegenüber den Tieren und Menschen sind einige der Kriterien, anhand denen wir unsere Partner auswählen. Als kleine Wiener Fleischmanufaktur ist es für uns wichtig, jeden unserer Partner persönlich zu kennen. Die artgerechte Aufzucht und Haltung der Tiere, Fütterung ohne genveränderte Zusätze und humane Schlachtung wirkt sich ebenso auf die Qualität des Fleisches aus wie die richtige Verarbeitung. Für uns beginnt der beste Geschmack vom Fleisch bereits auf der Wiese. Das Fleisch für unseren Schweinebraten Pork Royal beziehen wir zu 100% von Bauern aus Österreich.

Klassisch aus dem Backrohr
1 Vorheizen
Backrohr auf 235° Heißluft vorheizen. Diese Temperatur ist die Voraussetzung für gutes Gelingen. Funktioniert auch im Herd mit Ober- und Unterhitze, im Gasherd oder im Holzofen.
2 Aufwärmen
Beutel 5 Minuten im Spülbecken in heißes Wasser aus der Leitung legen, Beutel aufschneiden — Fleisch herausnehmen und die Flüssigkeit in den Abfluss leeren.
3 ACHTUNG! Abstreifen nicht vergessen!
Fleisch mit einem Stück Küchenrolle trockenwischen, Profis streifen die Schwarte vorher mit dem Messerrücken ab. Je sauberer die Schwarte, umso schöner wird die Kruste!
4 Schröpfen
Schwarte laut Zeichnung kreuzweise mit 5-10 mm Abstand 1cm tief bis zum Fleisch einschneiden. Den Braten mit der Schwarte nach oben auf ein Backblech legen.
5 Salzen
Die Schwarte stark mit feinem Salz einsalzen. Nur wirklich viel Salz lässt die Kruste richtig springen!
6 Braten
Bei 235° auf der mittleren Schiene ins Rohr schieben und ca. 55 Minuten braten, bis die Kruste überall schön aufgesprungen ist. Je nach Herd kann das auch etwas länger oder kürzer dauern. Wenn die Kruste noch nicht perfekt ist, am Schluss 2-5 Minuten die Grillfunktion zuschalten. Aber Vorsicht: dabei die Kruste beobachten und nicht verbrennen!
Pork Royal vom Grill
1 Anheizen
Heizen Sie Ihren Holzkohlegrill auf 260° vor. Wenn Sie einen Gasgrill verwenden, ca. 10 Minuten vorher auf Temperatur bringen.
2 Aufwärmen
Beutel 5 Minuten im Spülbecken in heißes Wasser aus der Leitung legen, Beutel aufschneiden — Fleisch herausnehmen und die Flüssigkeit in den Abfluss leeren.
3 ACHTUNG! Abstreifen nicht vergessen!
Fleisch mit einem Stück Küchenrolle trockenwischen, Profis streifen die Schwarte vorher mit dem Messerrücken ab. Je sauberer die Schwarte, umso schöner wird die Kruste!
4 Schröpfen
Schwarte laut Zeichnung kreuzweise mit 5-10 mm Abstand 1cm tief bis zum Fleisch einschneiden. Den Braten mit der Schwarte nach oben auf ein Backblech legen.
5 Salzen
Die Schwarte stark mit feinem Salz einsalzen. Nur wirklich viel Salz lässt die Kruste richtig springen!
6 Grillen
Das Fleisch bei 260° indirekter Hitze (nicht direkt über der Glut und bei geschlossenem Deckel) ca. 50 Minuten braten, bis die Kruste überall schön aufgesprungen ist. Je nach Grill kann das etwas länger oder kürzer dauern.
Gourmet Schweinsbraten
PERFEKT GEREIFT, VEREDELT & VORGEGART

 

  • “Bewusstseinserweiternd” sagt Gault Millau Herausgeberin Martina Hohenlohe

  • “Das kracht immer noch in meiner Birne!” sagt Spitzenkoch Thommy R. Möbius

  • “Könnt ich auch nicht besser” sagt 3-Sterne Kochlegende Harald Wohlfahrt

 

Bei 235° in 55 Minuten fertig.
Gewicht: min. 1100 g Für 5-6 Personen
€ 4,36 pro 100g
 48,00

auf Lager

auf Lager

SSL-zertifiziert / sicher bestellen

Einfache Beilagen zum Schweinebraten
Zutaten
Pork Royal
1StkPork Royal
1PkgJuice Royal
Semmelknödel
250gSemmelwürfel
275gMilch
200gObers
2StkEier L
Salz, Pfeffer, Muskat, Thymian
Sauerkraut
15gÖl
25gZucker
150gZwiebel, weiß in Scheiben
1Stk.Lorbeerblatt
5gSalz
1gKoriander
1gKümmel
1gWacholderbeeren
500gSauerkraut
250mlRindssuppe
1Stk.Kartoffel, klein, gerieben
Knuspriges Sauerkraut (optional)
500gSauerkraut, ausgedrückt
20gPetersilie
1.5lÖl
Zubereitung
Pork Royal
1
Pork Royal nach Kochanleitung zubereiten.
Semmelknödel
1
Semmelwürfel in eine Schüssel geben.
2
Milch und Obers auf 70C° erwärmen und die Eier einmixen.
3
Flüssigkeit mit Salz, Pfeffer, Muskat und Thymian würzen.
4
Semmelwürfel mit der Flüssigkeit gut vermischen und 30 Minuten rasten lassen.
5
Serviettenknödel formen , in Klarsichtfolie einschlagen und mit Alufolie umhüllen.
6
Im siedenden Wasser 30 Minuten garziehen lassen.
Sauerkraut
1
Öl, Zwiebel und Zucker in einem Topf karamellisieren lassen. Das dauert ca. 10 Minuten
2
Gewürze mittelgrob mörsern und 20 Sekunden mitrösten
3
Sauerkraut und Rindssuppe beifügen und 10 Minuten köcheln lassen
4
Die Kartoffel fein in das Kraut reiben und weitere 20 Minuten weiterköcheln
5
Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
6
Das Kraut soll noch schön knackig bleiben.
Knuspriges Sauerkraut (optional)
1
Das Öl auf 165C° erhitzen.
2
In kleinen Mengen das Sauerkraut knusprig frittieren und auf Küchenpapier abfetten.
3
Mit der Petersilie gleich verfahren.
Miso/ Ingwer / Auberginen
Zutaten Pork Royal
1StückPork Royal
Zutaten für die Auberginen
2StückAuberginen
2ELHelle Misopaste (Shiro Miso)
2ELWeißweinessig
2ELSojasauce
1ELIngwer, geschält, fein gerieben
2ELHonig
1ELSesamkörner
2StückFrühlingszwiebeln
2StückRote Pfefferoni
1StückFrischer Koriander, gewaschen, Blättchen abgezupft
Zutaten für den Reis
100gReis
50gRosinen
70gGelbe Linsen
100mlWasser
50mlWasser
2TLKokosöl
1TLSalz
1TLGetrockneter Dill
0.5TLKurkuma
Pfeffer
Zubereitung
Zubereitung Pork Royal
1
Pork Royal nach Kochanleitung zubereiten.
Zubereitung Auberginen
1
Das Backrohr auf 200 Grad (Ober- / Unterhitze) vorheizen
2
Die Auberginen halbieren und die Schnittflächen rautenförmig einschneiden, aus Misopaste, Essig, Sojasauce, Ingwer und Honig eine Marinade mischen, die Auberginen damit einstreichen und mit der Schnittseite nach oben auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen
3
20 Minuten backen, bis die Auberginen schön weich sind
4
Die Grillfunktion des Backofens einschalten und die restliche Marinade sowie den Sesam auf den Auberginen verteilen
5
Auf höchster Stufe wenige Minuten grillen, dabei beobachten, damit die Auberginen nicht verbrennen (sie sollen aber ruhig karamellisieren und braun werden !)
Zubereitung Reis
1
1 TL Kokosöl in einem Topf schmelzen und den Reis zugeben
2
Den Reis kurz (1-2 Minuten) anrösten
3
Rosinen und die Linsen zugeben und mit dem Wasser und Juice Royal aufgießen
4
Mit Salz würzen und bei relativ großer Hitze einmal aufkochen lassen
5
Sobald das Wasser kocht, die Hitze auf ein Minimum reduzieren, Deckel aufsetzen und ca. 15-18 Minuten fertig dünsten
6
1 TL Kokosöl in einer Pfanne erhitzen, den Linsen-Reis hineingeben, leicht anbraten und mit getrocknetem Dill, Kurkuma, Salz und Pfeffer abschmecken
Anrichten
1
Pork Royal in 1-2 cm dicke Scheiben schneiden und auf Tellern anrichten
2
Die Frühlingszwiebel und Pfefferoni in Ringe schneiden, den Koriander grob zerzupfen und auf den Auberginen verteilen
3
Mit dem Reis servieren
Rote Rüben / Quinoa Bowl
Zutaten Pork Royal
1StückPork Royal
Zutaten für den Quinoa
250gRoter Quinoa
150mlJuice Royal
250gWasser
Zutaten für die Roten Rüben
4StückRote Rüben, gekocht, geschält
1TLSalz
2ELAhornsirup oder Honig
2ELOlivenöl
Zutaten für das Dressing
0.5TLKardamonsamen
200mlRote Rübensaft
1ELHonig
1TLFrischer Rosmarin, klein gehackt
2ELBalsamicoessig
3ELOlivenöl
Salz, Pfeffer
Zutaten für den Salat
50 gGetrocknete Cranberries
50 gPistazien, grob gehackt
Gemischte Blattsalate (z.B. Radicchio, Asia Salatmischung, Spinat), gewaschen, grob zerteilt
Zubereitung
Zubereitung Pork Royal
1
Pork Royal nach Kochanleitung zubereiten.
Zubereitung Quinoa
1
Quinoa und Juice Royal mit dem Wasser zusammen aufkochen, Hitze reduzieren und zugedeckt 30 Minuten ziehen lassen
Zubereitung Rote Rüben
1
Backrohr auf 200°C (Umluft) vorheizen
2
Rote Rüben achteln und mit Salz, Ahornsirup und Olivenöl mischen und in eine feuerfeste Form geben
3
12- 15 Minuten im Backrohr rösten
Zubereitung Dressing
1
Kardamonsamen trocken in einer Pfanne anrösten und mörsern
2
Rote Rübensaft und Honig in die Pfanne geben und auf niedriger Hitze bis zur sirupartigen Konsistenz einreduzieren lassen
3
Mit den restlichen Zutaten mischen und kühl stellen
Anrichten
1
Pork Royal in 1-2 cm dicke Scheiben schneiden
2
Alle Salatzutaten mit dem Dressing mischen
3
Salat auf 4 Schüsseln aufteilen und mit Quinoa, Roten Rüben und Pork Royal anrichten
Gourmet Schweinsbraten
PERFEKT GEREIFT, VEREDELT & VORGEGART

 

  • “Bewusstseinserweiternd” sagt Gault Millau Herausgeberin Martina Hohenlohe

  • “Das kracht immer noch in meiner Birne!” sagt Spitzenkoch Thommy R. Möbius

  • “Könnt ich auch nicht besser” sagt 3-Sterne Kochlegende Harald Wohlfahrt

 

Bei 235° in 55 Minuten fertig.
Gewicht: min. 1100 g Für 5-6 Personen
€ 4,36 pro 100g
 48,00

auf Lager

auf Lager

SSL-zertifiziert / sicher bestellen

12 Bewertungen für Pork Royal

  1. Einmalig – geniale Kruste!

    Von am

  2. Ein wahrer Hochgenuss! Die Kruste ist einfach genial. Das Fleisch war das kulinarische Highlight beim letzten Grillfest.

    Von am

  3. Ein köstlicher Schweinsbraten – mit einer perfekten Kruste. Einfach herrlich.

    Von am

  4. Ein wahrer Genuss und die Kruste ein Traum. Gabs bei uns zu Weihnachten.

    Von am

  5. Ein toller Schweinsbraten – mit einer perfekt gelungenen Kruste.
    Und das alles ganz einfach mit der mitgeschickten Kochanleitung.

    Von am

  6. Das Pork Royal kann ich nur jeden ans Herz legen. Mit der Kochanleitung gelingt es IMMER und die Kruste wird sensationell kross! Geht ganz schnell und schmeckt super gut!!!!!

    Von am

  7. Entspannteres Kochen gibt es nicht – höchstes Niveau, beste Qualität, keine Arbeit…echtes Soulfood in jeder Hinsicht! Mein Backrohr sieht keinen anderen Schweinsbraten mehr…

    Von am

  8. Einfach grandios. Sieht aus wie am Foto und schmeckt saftig, zart und die Kruste ist phänomenal. Auch kalt aufgeschnitten ein Genuss. Jetzt probieren wir die Ente.

    Von am

  9. Eine tolle Idee lecker zu essen und dabei viel Zeit zu sparen, werden wir wieder machen, allerdings geschmacklich anders als selbst gemacht

    Von am

  10. Das Pork Royal war unser Weihnachtsmenü und ist bei allen Gästen sehr gut angekommen. Das Fleisch war sehr zart, geschmacklich top und selbst unser heikelster Gast (isst nur Karree und Hühnerfilet) war begeistert. 👍 👍 👍 War sicher nicht unsere letzte Bestellung. I’m loving it.

    Von am

  11. Hervorragend! Tolle Qualität, knackige Kruste und zartes Fleisch

    Von am

  12. Das Fleisch unglaublich zart und saftig, die Kruste das perfekt Pendant: knusprig und herzhaft wie sie nur sein kann. Jeder Biss ein Genuss, jedes Stück verspeist.
    Und das alles mit Gelinggarantie – Köchin und Gäste wind mehr als begeistert!

    Von am

Gourmet Schweinsbraten
PERFEKT GEREIFT, VEREDELT & VORGEGART

 

  • “Bewusstseinserweiternd” sagt Gault Millau Herausgeberin Martina Hohenlohe

  • “Das kracht immer noch in meiner Birne!” sagt Spitzenkoch Thommy R. Möbius

  • “Könnt ich auch nicht besser” sagt 3-Sterne Kochlegende Harald Wohlfahrt

 

Bei 235° in 55 Minuten fertig.
Gewicht: min. 1100 g Für 5-6 Personen
€ 4,36 pro 100g
 48,00

auf Lager

auf Lager

SSL-zertifiziert / sicher bestellen