Noble Roast

Der beste Schweinenackenbraten der Welt

3 Bewertungen

Family Food

auf Lager

Für 10-11 Personen
 111,00(Preis pro KG: € 48,26)

Gewicht:
min. 2300 g
Zubereitung:
150° | 60 Minuten
Zutaten:
Schweinefleisch, Salz, ausgewählte Gewürze
Herkunftsland:
Österreich
Haltbarkeit:
Im Kühlschrank mindestens 30 Tage haltbar 
Post und UPS Lieferung

Sicher verpackt und perfekt gekühlt in 24 Stunden bei Ihnen Zuhause

VISA Mastercard American Express
PayPal Sofortüberweisung
Nutrition Facts: pro 100g
Energie 1009 kJ / 242 kcal
Fett 15 g
davon gesättigte Fett­säuren 3.3 g
Kohlenhydrate 0 g
davon Zucker 0 g
Eiweiß 25 g
Salz 1.4 g
Post und UPS Lieferung

Sicher verpackt und perfekt gekühlt in 24 Stunden bei Ihnen Zuhause

VISA Mastercard American Express
PayPal Sofortüberweisung
Für 10-11 Personen
 111,00(Preis pro KG: € 48,26)

So zart und saftig haben Sie Schweinenackenbraten noch nie gegessen

Was ist das Geheimnis eines wirklich guten Schweinenackenbratens? Das richtige Verhältnis von Fleisch und Fett. Fett ist nicht nur Geschmacksträger, sondern verhindert gleichzeitig das Austrocknen des Bratens. Das hochwertige Stück Fleisch stammt übrigens aus dem Nacken des Schweins und wird im Ganzen verarbeitet, wodurch es seine besondere Konsistenz erhält. Daher kommt Ihr Braten ausgesprochen mürbe, saftig und geschmackvoll nach 60 Minuten aus dem Backofen.

Wie der Saft im Fleisch bleibt

Ein wichtiges Ziel von AUMAERK ist es, sicherzustellen, dass der Braten nach dem Garprozess saftig ist. Unser besonderes Garverfahren garantiert den Erhalt der Zellstruktur, um aktives Wasser im Fleisch zu bewahren. Dadurch wird der Schweinenackenbraten besonders saftig und zart. Das patentierte Veredelungsverfahren umfasst 19 akribische Schritte während einer Zeitspanne von 192 Stunden. Diese Vorab-Zubereitung garantiert Ihnen den Erfolg in der eigenen Küche und ist das beste Rezept für Ihren unvergleichlichen Schweinenackenbraten.

Unbeschwert mit wenigen Handgriffen zum perfekten Gastgeber

Da in unseren Schweinenackenbraten bereits 192 Stunden Handarbeit und Liebe investiert wurden, ist für Sie die Zubereitung ganz einfach. Sie müssen zu Hause nichts weiter tun, als den Schweinenackenbraten ins Backrohr zu geben. Um die richtigen Zutaten müssen Sie sich nicht sorgen. Der Schweinenackenbraten kommt bereits fertig gewürzt zu Ihnen. Dafür nutzen wir hochwertiges Salz und ausgewählte Gewürze.

Nach nur 60 Minuten können Sie den Braten servieren.

Laden Sie 10 Freunde ein

Aus dem Backofen genommen, können Sie den saftigen Schweinenackenbraten sofort anschneiden und servieren. Durch unsere besondere Garmethode bleibt der leckere Bratensaft nach dem Anschneiden im Fleisch. Dies ermöglicht Ihnen, dass Sie Ihren Freunden einen Braten der absoluten Spitzenklasse mit perfekter Temperatur servieren können. Einem unvergesslichen Abend mit kulinarischem Höhepunkt steht nichts im Wege. Bestellen Sie noch heute den besten Schweinenackenbraten der Welt und überzeugen Sie als perfekter Gastgeber.

 

Jetzt den Schweinenackenbraten von AUMAERK online bestellen und schon bald zu Hause genießen!

Für das perfekte Ergebnis befolgen Sie unbedingt unsere Kochanleitung.

 

Das klassische Rezept – lecker mit Kartoffeln und Gemüse

Den Schweinenackenbraten kennt jeder vermutlich noch als kleiner Bub von der Oma, zusammen mit Kartoffeln, Senf und etwas frischem Gemüse mit der ganzen Familie. Damals schon richtig lecker, nur musste  sich die Oma stundenlang um den Schweinenacken kümmern. Mit dem Noble Roast ist es für Sie nun ganz einfach, in bereits einer Stunde die gesamte Familie zu verwöhnen! Im klassischen Rezept wird der Schweinenacken oft mit einem Kartoffelsalat und Frühlingsgemüse serviert. Das Gemüse direkt mit dem Noble Roast im Ofen backen. Richtig lecker wird’s zusammen mit unserem Juice Royal. Den Schweinsbratensaft kurz aufkochen oder einfach kurz vor Ende der Garzeit mit etwas Wasser vermischt in den Ofen geben. Den Kartoffelsalat können Sie hervorragend zubereiten, während der Schweinenacken im Ofen schmort. Dazu die Kartoffeln für den Salat kochen, schälen und klein schneiden, mit Zwiebeln vermengen und je nach Vorlieben mit Salz und Pfeffer würzen. Kleiner Tipp zum Salat: Ein bisschen Kümmel verleiht dem Salat eine interessante Note. Ein würziger Senf dazu und schon begeistern Sie Ihre Familie mit dem Essen aus Ihrer Küche!

Lecker nach Scheiblauer-Art

Wer gerne modern kochen und seine Gäste mal so richtig verwöhnen will, trifft mit einem Rezept von Oliver Scheiblauer genau die richtige Wahl. Die Rezepte von unserem Spitzenkoch überzeugen auf ganzer Linie. Kreativ, harmonisch und dabei trotzdem noch ganz einfach zuzubereiten. Gerichte, wie aus einem Gourmetrestaurant, können Sie in kürzester Zeit dank dieser spannenden Rezepte in Ihrer Küche kreieren. Mit den Tipps vom Profikoch gelingt Ihnen auch sicher jedes Rezept, versprochen! Die Rezepte sind auf unser Noble Roast perfekt abgestimmt. Neben dem klassischen Rezept mit Kartoffelsalat ist der Schweinenackenbraten im Rezept mit Blumenkohl als Beilage äußerst schmackhaft. Phantastisch lecker ist das Rezept zum Fisolensalat mit Nüssen, Ei und Kräutern. Der Fisolensalat bringt eine frische Note mit ins Gericht, die in der Kombination mit dem Schweinenacken perfekt harmoniert. In diesem Rezept können Sie zuerst den Noble Roast nach Kochanleitung braten. Die Stunde, die der Schweinenackenbraten zum Backen benötigt, reicht völlig aus, um den Fisolensalat zuzubereiten. Der Noble Roast kann, je nach Belieben, auch als Steak brillieren. Dafür den Braten nach unserer Kochanleitung in Scheiben schneiden und anbraten oder grillen. Auch paniert sind die Noble Roast Steaks richtig lecker! Lassen Sie sich von den Tipps unseres Spitzenkochs inspirieren und laden Sie Ihre Freunde zum Essen ein!

Low-Carb mit AUMAERK

Ernährungsbewusst essen und dennoch einen leckeren Schweinenackenbraten genießen? Das geht! Unser Noble Roast bietet sich für viele verschiedene Rezepte an. Low-carb Rezepte bestechen durch eine eiweißreiche und kohlenhydratarme Ernährung. Der Noble Roast, welches im Gegensatz zum klassischen Schweinsbraten ohne Kruste ist, passt da hervorragend. Der Noble Roast besticht durch einen hohen Anteil an den gesunden, ungesättigten Fetten, einem hohen Anteil an Nährstoffen und gar keinen Kohlenhydraten. Zum Noble Roast im low-carb Rezept empfiehlt sich kohlenhydratarmes Gemüse wie z.B. Brokkoli oder Spargel. Das Gemüse kochen und schon steht dem leckeren Fleischgenuss in Ihrer low-carb Ernährung nichts mehr im Weg. Ein zuckerfreier Senf und unsere Juice Royal mit einem Kohlenhydratanteil von 3% sind perfekt, um ein low-carb Rezept zum Schweinenackenbraten abschließend zu verfeinern!

Herkunft & Aufzucht

Die besten Rezepte kreieren nur dann phantastische Gerichte, wenn die Qualität der Zutaten stimmt, denn: Qualität schmeckt man!  Deswegen ist uns bei AUMAERK kein Schritt zu viel, um den perfekten Geschmack in Ihre Küche zu bringen. Der Fokus auf Qualität beginnt schon auf der Weide. Nur wer nachhaltig arbeitet, die Tiere artgerecht und respektvoll behandelt, wird ein Teil der AUMAERK-Welt. Das Schweinefleisch für unseren Schweinenackenbraten beziehen wir zu 100% aus Österreich und kennen jeden unserer zuliefernden Betriebe und Höfe persönlich. Während der Veredelung des Fleisches sind nur die besten Zutaten gut genug. Nur hochwertiges Salz, Pfeffer und ausgewählte Gewürze kommen bei der Verarbeitung zum Einsatz. Viel Liebe, Zeit und das nötige Know-How sind die weiteren Zutaten im AUMAERK-Rezept zum besten Schweinenackenbraten der Welt. Die vielfältigen Rezepte und Tipps von unserem Spitzenkoch Oliver Scheiblauer zusammen mit dem besten Fleisch der Welt lassen Sie jetzt ganz einfach zum Sternekoch in Ihrer Küche daheim werden!

Für 10-11 Personen
 111,00(Preis pro KG: € 48,26)

Kochanleitungen
Klassisch im Ofen
1 Vorheizen
Backrohr auf 150° Heißluft vorheizen. Gelingt auch im Herd mit Ober- und Unterhitze, im Gasherd oder im Holzofen.
2 Aufwärmen
Beutel 5 Minuten im Spülbecken in heißes Wasser aus der Leitung legen, Beutel aufschneiden- Schweinenackenbraten herausnehmen und die Flüssigkeit in den Abfluss leeren.
3 Abtupfen
Den Braten mit einem Stück Küchenrolle abtupfen und auf ein Backblech legen.
4 Braten
Bei 150° auf der mittleren Schiene ins Rohr schieben und ca. 50 Minuten braten. Je nach Herd kann das auch etwas länger dauern.
5 Nicht vergessen!
Den Braten mit Juice Royal, dem echten Schweinsbratensaft von AUMAERK, servieren.
Vom Grill
1 Anheizen
Heizen Sie Ihren Grill auf 170° vor. Wenn Sie einen Gasgrill verwenden, diesen ca. 10 Minuten vor dem Grillen auf Temperatur bringen.
2 Aufwärmen
Beutel 5 Minuten im Spülbecken in heißes Wasser aus der Leitung legen, Beutel aufschneiden - Schweinenackenbraten herausnehmen und die Flüssigkeit in den Abfluss leeren.
3 Abtupfen
Den Braten mit einem Stück Küchenrolle abtupfen und auf ein Backblech legen.
4 Grillen
Den Schweinenackenbraten bei 170° indirekter Hitze (nicht direkt über der Glut und bei geschlossenem Deckel) ca. 50 Minuten braten, bis der Braten schön goldbraun ist. Je nach Grill kann das etwas länger oder kürzer dauern.
Noble Roast Steaks
1 Portionieren
Schweinenackenbraten auspacken und die gewünschte Menge an Steaks in 3cm dicke Scheiben schneiden
2 Pfanne vorbereiten
Erhitzen Sie eine Pfanne auf dreiviertel Hitze Ihrer Herdplatte (Medium – High). Wenn die Pfanne heiß ist, 5 EL Öl (am besten hitzebeständiges Olivenöl) in die Pfanne geben und ca. 15 Sekunden warten, bis das ÖL heiß ist
3 Anbraten
Die Scheiben in die Pfanne legen und 2 min. braten (Dabei Fleisch öfter anheben damit das Fett unter das Fleisch gelangt
4 Arrosieren
Fleisch wenden, 1 EL Butter und frische Kräuter (Thymian, Rosmarin) beigeben und weitere 2 Minuten braten, dabei immer wieder mit der Butter arrosieren (ständiges Übergießen mit der Butter)
5 Servieren
Fleisch aus der Pfanne geben und mit Juice Royal servieren
Noble Roast gebacken
1 Portionieren
Den Schweinenackenbraten auspacken und in 2cm dicke Scheiben schneiden
2 Panieren
Bereiten Sie für das Panieren drei Suppenteller vor. Geben Sie in einen Suppenteller etwas griffiges Mehl. In den zweiten Teller schlagen Sie 1-2 Eier und verrühren sie leicht. In den dritten Teller kommen Semmelbrösel. Nun legen Sie das Fleisch zuerst ins Mehl, drehen es um, legen es auf beiden Seiten in das Ei und ziehen dabei mit einer Gabel das Ei so über das Fleisch, dass es gut davon umhüllt ist. Jetzt wenden Sie es noch in den Semmelbröseln und drücken die Panier mit dem Gabelrücken behutsam fest.
3 Pfanne vorbereiten
Erhitzen Sie reichlich Öl in einer Pfanne auf 175°
4 Goldbraun backen
Die panierten Stücke auf jeder Seite ca. 3 Minuten goldbraun backen, kurz abtropfen lassen und servieren
Für 10-11 Personen
 111,00(Preis pro KG: € 48,26)

Rezepte
Zutaten
Aumaerk
1Stk.Noble Roast
100mlGround Control
Fisolensalat
800ggrüne oder gelbe Fisolen
400gErbsenschoten
100gErbsen
16Stk.Wachteleier
10Stk.Radieschen
200gHaselnüsse (geschält und geröstet), grob gehackt
2Stk.Zitronen, Zeste
1BundSchnittlauch, in ca. 4 cm lange Stücke geschnitten
400gBrunnenkresse oder Rucola
Salz für das Wasser
Frühlingskräuterdressing
100gabgezupfte Frühlingskräuter, gewaschen
1ELDijonsenf
1ELHonig
100mlGround Control
100mlweißer Balsamicoessig
500mlOlivenöl
Salz, schwarzer Pfeffer
Zubereitung
Fisolensalat
1
die Fisolen mit einem kleinen Gemüsemesser auf beiden Seiten zuputzen 
2
in einem großen Topf mit gesalzenem Wasser 3-4 Minuten kochen, sie sollen noch bissfest sein
3
in kaltem Wasser abschrecken, je nach Länge ev. halbieren
4
die Erbsen und Erbsenschoten in einem großen Topf mit gesalzenem Wasser 30 Sekunden blanchieren
5
in kaltem Wasser abschrecken
6
Radieschen in sehr dünne Scheiben schneiden
7
die Eier in kochendes Wasser geben und 1,5 - 2 Minuten kochen, kalt abschrecken und schälen
Frühlingskräuterdressing
1
die Kräuter grob hacken
2
alle Zutaten bis auf das Öl in einen Standmixer geben und 2 Minuten mixen
3
das Öl nach und nach einmixen, bis eine Emulsion entsteht
4
mit Salz und Pfeffer abschmecken
Anrichten
1
die Fisolen, Erbsen, Erbsenschoten, Zitronenzesten, die Hälfte des Schnittlauchs und Brunnenkresse vorsichtig mischen und auf Tellern verteilen
2
Noble Roast in dünne Scheiben schneiden und auf dem Salat anrichten
3
Wachteleier halbieren
4
Eier, Radieschen, Schnittlauch und Haselnüsse auf dem Salat verteilen
Für 10-11 Personen
 111,00(Preis pro KG: € 48,26)

3 Bewertungen für Noble Roast

  1. Alles vom Feinsten, rasch und völlig problemlos.
    Der Versand mit der Post hat tadellos funktioniert, und das Fleisch war von ausgezeichneter Qualität.
    Preis-Leistung ist auf jeden Fall top!
    Jederzeit gerne wieder.

    Von am

  2. Das Fleisch ist sehr saftig und die Zubereitung easy. Eignet sich auch fantastisch für den nächsten Tag – kalt mit Senf und Kren einfach hervorragend!!!

    Von am

  3. Dachte das kann man nicht aufessen, aber am Schluss ist nichts mehr übrig geblieben. Top Produkt! Sogar das Randstück hat geschmeckt.

    Von am

Für 10-11 Personen
 111,00(Preis pro KG: € 48,26)